logo-bauen

Motive zur Gestaltung der Verpackungen von Eberner Fairtrade Produkten gesucht!

Die Unterstützung des fairen Handels liegt sowohl der Stadt Ebern als auch dem Steuerkreis Fairtrade und dem Verein Eine Welt Ebern e. V. am Herzen. Deshalb hat man sich dazu entschlossen, eine "Eberner Stadtschokolade“ zum Verkauf anzubieten, ähnlich wie den „Eberner Stadtkaffee“, den es bereits gibt. Hierbei handelt es sich um Fairtrade-Produkte, die für die Stadt Ebern charakteristisch werden sollen, auch um das Bewusstsein für den fairen Handel bei den Bürgern zu verankern. Ziel ist es, dass diese gleich auf den ersten Blick sehen, dass die Schokolade, der Kaffee und künftig noch viele weitere Produkte fair gehandelt wurden und hier bei uns in Ebern zum Verkauf angeboten werden. Um dies zu erreichen, legen wir Wert auf eine ganz besondere Gestaltung der Verpackung dieser Produkte.

Und hier kommen unsere Schüler, Künstler und Bürger ins Spiel: Wir haben uns dazu entschlossen, die Gestaltung des Etiketts in Eure Hände zu legen und schreiben deshalb hiermit den Wettbewerb zur Gestaltung der Eberner Fairtrade-Produkte aus und laden herzlich zum Mitmachen ein. Es geht darum, die Bereiche „Fairer Handel“ und „Stadt Ebern“ zusammenzubringen und dies grafisch darzustellen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt – egal ob modern, abstrakt, Zeichnung, Gemälde oder Fotografie – alles ist erlaubt. Es gibt keine inhaltlichen Vorgaben, Ihr könnt Eurer Kreativität freien Lauf lassen.

Die Ebern-Schokolade hat das Format 12 x 5,5 cm, dies sollte bei der Gestaltung berücksichtigt werden. Die Kunstwerke sollten sich an diesen Maßen orientieren und möglichst nicht sehr davon abweichen, da für die anderen Produkte Aufkleber in derselben Größe angedacht sind. Außerdem sollte der Schriftzug „Ebern“ mit eingearbeitet werden.

Bitte sendet Eure Kunstwerke bis spätestens 23. Dezember 2020 an die Stadt Ebern, Rittergasse 3, 96106 Ebern, z. H. Janina Reuter-Schad. Im Januar 2021 wird unsere Jury dann die Gewinner küren, für die es selbstverständlich auch Preise geben wird. Für nähere Informationen können Sie sich an Frau Reuter-Schad, Tel. 09531/629-17 wenden.

Aktuelles

  • Fundsachen +

    Folgende Gegenstände wurden in der letzten Zeit als Fundsachen bei der VG Ebern abgegeben: Weiterlesen...
  • Rückmeldebogen für Veranstaltungen 2023 +

  • Naturwissenschaftlich/technische Schnuppertage für Mädchen +

  • Information aus dem Standesamt +

    Achtung! Die Internetseiten "kirchenaustritt24.de", "standesamt24.de" oder "standesamt.com" sind keine offizielle Seiten der Verwaltungsgemeinschaft Ebern. Beachten Weiterlesen...
  • Angerbachbrücke in der Friedrich-Rückert-Anlage wieder begehbar +

    Angerbachbrücke in der Friedrich-Rückert-Anlage wieder begehbar Ersatzmaßnahme Angerbachbrücke in der Friedrich-Rückert-Anlage Weiterlesen...
  • Wasserversorgung der Rentweinsdorfer Gruppe Umstellung/Erhöhung des Betriebsdruckes erfolgt Anfang September 2022. +

  • Bauernmarkt-Termine +

  • Webcam über den Dächern von Ebern +

    Webcam über den Dächern von Ebern Derzeit ist die Webcam am Dach der Verwaltungsgemeinschaft angebracht und zeigt den Blick über die Weiterlesen...
  • Webcam vom Storchennest in Pfarrweisach +

    Webcam vom Storchennest in Pfarrweisach Der Storch ist wieder da! Webcam vom Storchennest in Pfarrweisach! Webcam Storchennest Weiterlesen...
  • Baumöglichkeiten auf städtischen Flächen +

    In der Lützeleberner Straße in Ebern sollen neue Bauplätze entstehen. Auch im Baugebiet Stolzenrangen in Weiterlesen...
  • Schutz von Gebäuden durch Überflutung bei Starkregen +

    In Zukunft ist aufgrund des Klimawandels vermehrt mit Starkregen zu rechnen. Diese großen Regenmengen können Weiterlesen...
  • 24 Stunden Laden "Emma Tag und Nachtmarkt" +

    Vorstellung des Konzeptes "Emma Tag und Nachtmarkt" im der Sitzung des Marktgemeinderates Rentweinsdorf vom 08.11.2021 Weiterlesen...
  • Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern +

    Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Ebern Was war, was ist, was kommt - all das lesen Sie jetzt im Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Weiterlesen...
  • Das Standesamt Ebern informiert +

    Im Jahr 2022 sind Eheschließungen zusätzlich zu den allgemeinen Öffnungszeiten an folgenden Samstagen möglich: Weiterlesen...
  • Angerbachhochwasser am Freitag 9.7.21 in Ebern +

    Am Samstag nach dem außergewöhnlichen Hochwasser des Angerbachs war das große Aufräumen angesagt. Weiterlesen...
  • Überhang von Ästen und Sträuchern auf öffentlichen Flächen +

    Bei Ortsbegehungen ist des Öfteren festzustellen, dass von privaten Grundstücken immer wieder Äste von Bäumen Weiterlesen...
  • Neuer Gedenkstein am Naturlehrpfad +

    Eine geschichtsinteressierte Gruppe, Anton Schmidt aus Haßfurt, Günther Vetter aus Salmsdorf und Ian Dunn aus Weiterlesen...
  • LEADER Förderperiode ist bis 2022 verlängert - Fördermittel sind noch ausreichend vorhanden +

    Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Haßberge e.V. informiert darüber, dass die aktuelle LEADER Förderperiode um zwei Weiterlesen...
  • Start der Biotopkartierung im Landkreis Haßberge +

    Im April begann im Landkreis Haßberge die Aktualisierung der Biotopkartierung. Weiterlesen...
  • Defibrillatoren im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Ebern +

    An folgenden Orten im Gebiet der VG Ebern sind Defibrillatoren angebracht, die im Ernstfall Leben Weiterlesen...
  • Weitere Bürgersolaranlage auf der alten Schule in Bramberg +

    Auch auf dem Dach der alten Schule in Bramberg wird eine Bürgersolaranlage installiert. Weiterlesen...
  • Lademöglichkeiten für E-Autos in Ebern +

    Für eine Anfrage der Grünen im Stadtrat wurden die bestehenden und in kürze realisierten Ladepunkte Weiterlesen...
  • Wohnraum und unbebaute Grundstücke zur Verfügung stellen +

    Die Wohnsituation in Ebern ist angespannt. Bitte melden Sie leerstehenden Wohnraum. Weiterlesen...
  • Neues Baugebiet in Pfarrweisach +

    Neues Baugebiet in Pfarrweisach Die Gemeinde Pfarrweisach bietet in ihrem neuen Baugebiet "Bei der Schule" attraktive Bauplätze an. Weiterlesen...
  • Breitbandinitiative +

    Breitbandinitiative Breitbandförderung im Freistaat Bayern Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau Weiterlesen...
  • 1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.