logo stadt

Ob Wasserspiele im Freibad, Schatzsuche in den Eberner Katakomben oder Mitmach-Theater – das Eberner Ferienprogramm bietet für Schulkinder wieder jede Menge Abwechslung, Spiel, Spaß und Spannung. Die Programmhefte liegen im Bürgerbüro, Stadtbücherei, Leseinsel, Tourist-Info und den Schulen aus.

Auch hier können Sie auf das Programmheft zugreifen und es ausdrucken.

Das Ferienprogramm der Eberner Vereine, das der Kulturring mit Unterstützung von der Stadt Ebern jedes Jahr organisiert, ist für viele Kids nicht mehr wegzudenken. Während sich andere in den sechswöchigen Sommerferien am Strand oder in den Bergen herumtreiben, haben auch die daheimgebliebenen Kinder aus Ebern und Umgebung die Chance, in den Ferien ganz tolle und spannende Dinge zu erleben. Aus dem vielseitigen Programm von insgesamt 14 Veranstaltungen der verschiedensten Vereine können die Kinder ganz individuell auswählen, worauf sie Lust haben und sich so ihren eigenen Ferienkalender zusammenstellen.

Viele Vereine bieten schon seit Jahren Veranstaltungen im Rahmen des Ferienprogramms an, um die Kinder zu beschäftigen. So beispielsweise die DLRG mit den Wasserspielen im Freibad, der Sport- und Kulturverein mit Spielen auf der Boccia-Bahn oder der Foto-Creativ-Kreis mit einem kleinen Fotokurs für Kinder. Es mischen sich aber auch viele neue Angebote darunter, wie beispielsweise das Weidenflechten mit dem Bauhof, eine Schatzsuche in den Katakomben oder das Herstellen von Cocktails. Da dürfte wohl für jedes Kind etwas Interessantes dabei sein.

Die Anmeldung zum Ferienprogramm kann in diesem Jahr nur persönlich in der Stadtbücherei erfolgen. Dazu einfach das Anmeldeformular im Programmheft ausfüllen, von den Eltern unterschreiben lassen und persönlich oder durch die Eltern in der Bücherei (Kirchplatz 2) abgeben. Anmeldungen, die nur in den Briefkasten der Bücherei eingeworfen werden, können leider nicht berücksichtigt werden. Die Bücherei hat montags von 14 bis 18 Uhr, dienstags von 10 bis 13.30 Uhr und von 15 bis 18 Uhr, donnerstags von 10 bis 12.30 Uhr und von 15 bis 18 Uhr und freitags von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Da viele Veranstaltungen auf eine bestimmte Teilnehmerzahl begrenzt sind, empfiehlt es sich, die Anmeldung sobald wie möglich einzureichen, um noch einen Platz zu bekommen.

Aktuelles

  • Schulkreisel an der Coburger Straße/Gymnasiumstraße +

    Am 29. Juni wurde der Schulkreisel an der Coburger Straße/Gymnasiumstraße Weiterlesen
  • Achtung: Straßenbaustellen +

    Nähere Auskünfte zu Straßensperrungen und Straßenbaustellen ehalten Sie im Bauamt Weiterlesen
  • Leerstand nutzen - Lebensraum schaffen +

    Die Wohnraumversorgung und Integration von anerkanntenFlüchtlingen ist für den Staat Weiterlesen
  • Abfallkalender für die Stadt Ebern +

    Abfallkalender für die Stadt Ebern Der Abfallkalender des Landkreises Haßberge für die Stadt Ebern für Weiterlesen
  • Stellenangebote +

    Aktuelle Stellenausschreibungen bei der Verwaltungsgemeinschaft und den Mitgliedsgemeinden Stadt Ebern Weiterlesen
  • Seniorenführer +

    “Es gibt nichts Beständigeres als den Wandel“, so ein geflügeltes Weiterlesen
  • Breitbandinitiative +

    Breitbandinitiative Breitbandförderung im Freistaat Bayern Der Freistaat Bayern strebt mit dem Weiterlesen
  • Veranstaltungen +

    Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen aus Ebern und Umgebung. Sollten Weiterlesen
  • 1

Webseite durchsuchen

Logo Baunach-Allianz

      hassberge-logo           dt burgenwinkel 4c1

frankentourismus 09 (2)  burgenstrasse-logo

Logo Metropolregion Nuremberg.svg

allianz logo